urte reisgies | keramikatelier

Mail an: info@urte-keramik.de

1960 in Lingen / Ems geboren

1980 – 88 Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg
mit den Schwerpunkten Keramik, Fotografie, Architektur

 

Urte Reisgies

Körperplastik

1985 Kunsthalle Baden-Baden, Annemarie- und Will-Grohmann-Stipendium (Ausstellungsbeteiligung, Katalog)

1986 „Bauen mit Lehm“ auf dem Kampnagelgelände in Hamburg: begehbare Großplastik

Objekt

1989 begehbare Großplastik aus Weidengeflecht in Lichtenfels

1989 – 93 Gemeinschaftsatelier „Kunstton“, Hamburg:
Gefäßkeramik, Plastiken, Unterricht

 

biographie

 

weiter 

preisliste keramiken | preisliste kurse | impressum